[ - Collapse All ]
Wiedervorlage  

Wie|der|vor|la|ge, die; - (bes. Amtsspr.): nochmalige Vorlage (eines Schriftstücks):

*zur W. (Vermerk auf einem Schriftstück; Abk.: z. Wv.).
Wiedervorlage  

Wie|der|vor|la|ge, die; -; zur Wiedervorlage (Amtsspr.; Abk. z._Wv.)
Wiedervorlage  

Wie|der|vor|la|ge, die; - (bes. Amtsspr.): nochmalige Vorlage (eines Schriftstücks):

*zur W. (Vermerk auf einem Schriftstück; Abk.: z. Wv.).
Wiedervorlage  

n.
<f. 19; unz.> nochmalige Vorlage; zur ~ <Abk.: z. Wv.> am 15. 10. (Vermerk auf Akten, Geschäftsvorgängen);
[Wie·der'vor·la·ge]
[Wiedervorlagen]