[ - Collapse All ]
willkürlich  

wịll|kür|lich <Adj.> [spätmhd. willekürlich]:

1.a)auf Willkür beruhend: -e Anordnungen, Maßnahmen; jmdn. w. benachteiligen;

b)nicht nach einem System erfolgend, sondern wie es sich zufällig ergibt: eine -e Auswahl; etw. ganz w. festlegen.



2.vom eigenen Willen gesteuert; bewusst erfolgend; gewollt: -e Bewegungen; bestimmte Muskeln lassen sich nicht w. in Tätigkeit setzen.
willkürlich  

wịll|kür|lich
willkürlich  


1. beliebig, nach Belieben/Gutdünken, unsystematisch, wahllos, zufällig; (bildungsspr.): ad libitum, arbiträr.

2. absichtlich, auf eigene Faust/Verantwortung, aus eigener Kraft, bewusst, eigenständig, eigenmächtig, gewollt, intentional, nach eigenem Ermessen, selbstständig, vorsätzlich.

[willkürlich]
[willkuerlich, willkürlicher, willkürliche, willkürliches, willkürlichen, willkürlichem, willkürlicherer, willkürlichere, willkürlicheres, willkürlicheren, willkürlicherem, willkürlichster, willkürlichste, willkürlichstes, willkürlichsten, willkürlichstem]
willkürlich  

wịll|kür|lich <Adj.> [spätmhd. willekürlich]:

1.
a)auf Willkür beruhend: -e Anordnungen, Maßnahmen; jmdn. w. benachteiligen;

b)nicht nach einem System erfolgend, sondern wie es sich zufällig ergibt: eine -e Auswahl; etw. ganz w. festlegen.



2.vom eigenen Willen gesteuert; bewusst erfolgend; gewollt: -e Bewegungen; bestimmte Muskeln lassen sich nicht w. in Tätigkeit setzen.
willkürlich  

Adj. [spätmhd. willekürlich]: 1. a) auf Willkür beruhend: -e Anordnungen, Maßnahmen; jmdn. w. benachteiligen; b) nicht nach einem System erfolgend, sondern wie es sich zufällig ergibt: eine -e Auswahl; etw. ganz w. festlegen. 2. vom eigenen Willen gesteuert; bewusst erfolgend; gewollt: -e Bewegungen; bestimmte Muskeln lassen sich nicht w. in Tätigkeit setzen.
willkürlich  

adj.
<a. [-'--] Adj.> vom Willen gelenkt (Bewegung); selbstherrlich, je nach Laune, ohne Rücksicht auf bes. Gegebenheiten; etwas ~ anordnen, festlegen, festsetzen
['will·kür·lich]
[willkürlicher, willkürliche, willkürliches, willkürlichen, willkürlichem, willkürlicherer, willkürlichere, willkürlicheres, willkürlicheren, willkürlicherem, willkürlichster, willkürlichste, willkürlichstes, willkürlichsten, willkürlichstem]