[ - Collapse All ]
winterlich  

wịn|ter|lich <Adj.> [mhd. winterlich, ahd. wintarlih]:
a)zur Zeit des Winters üblich, herrschend: -e Temperaturen, Kälte; eine -e (mit Schnee bedeckte) Landschaft; es ist w. [kalt];

b)dem Winter gemäß, dafür angebracht, passend: -e Kleidung; sich w. anziehen;

c)im Winter stattfindend, sich ereignend, vorkommend: ein -es Gewitter; der -e Verkehr setzt ein.
winterlich  

wịn|ter|lich
winterlich  

a) arktisch, eisig [kalt], eiskalt, frostig, fröstelig, frostklirrend, harsch, kalt; (ugs.): hundekalt; (emotional): sibirisch; (emotional verstärkend): bitterkalt, lausekalt, lausig kalt; (ugs. emotional verstärkend): saukalt, schweinekalt.

b) schneebedeckt, verschneit, voller Schnee, zugeschneit; (dichter.): schneegekrönt.

[winterlich]
[winterlicher, winterliche, winterliches, winterlichen, winterlichem, winterlicherer, winterlichere, winterlicheres, winterlicheren, winterlicherem, winterlichster, winterlichste, winterlichstes, winterlichsten, winterlichstem]
winterlich  

wịn|ter|lich <Adj.> [mhd. winterlich, ahd. wintarlih]:
a)zur Zeit des Winters üblich, herrschend: -e Temperaturen, Kälte; eine -e (mit Schnee bedeckte) Landschaft; es ist w. [kalt];

b)dem Winter gemäß, dafür angebracht, passend: -e Kleidung; sich w. anziehen;

c)im Winter stattfindend, sich ereignend, vorkommend: ein -es Gewitter; der -e Verkehr setzt ein.
winterlich  

Adj. [mhd. winterlich, ahd. wintarlih]: a) zur Zeit des Winters üblich, herrschend: -e Temperaturen, Kälte; eine -e (mit Schnee bedeckte) Landschaft; es ist w. [kalt]; b) dem Winter gemäß, dafür angebracht, passend: -e Kleidung; sich w. anziehen; c) im Winter stattfindend, sich ereignend, vorkommend: ein -es Gewitter; der -e Verkehr setzt ein.
winterlich  

adj.
<Adj.> dem Winter entsprechend, wie im Winter; ~es Wetter; ~ gekleidet sein
['win·ter·lich]
[winterlicher, winterliche, winterliches, winterlichen, winterlichem, winterlicherer, winterlichere, winterlicheres, winterlicheren, winterlicherem, winterlichster, winterlichste, winterlichstes, winterlichsten, winterlichstem]