[ - Collapse All ]
Wissensgesellschaft  

Wịs|sens|ge|sell|schaft, die (Soziol.): Gesellschaft, in welcher [durch kognitive und emotionale Verarbeitung von Informationen] erworbenes Wissen als grundlegendes Kapital gilt u. die gesellschaftlichen Entwicklungsprozesse wesentlich prägt: unsere W. baut auf Bildung auf, zu der alle Schichten gleichermaßen Zugang haben sollten.
Wissensgesellschaft  

Wịs|sens|ge|sell|schaft
Wissensgesellschaft  

Wịs|sens|ge|sell|schaft, die (Soziol.): Gesellschaft, in welcher [durch kognitive und emotionale Verarbeitung von Informationen] erworbenes Wissen als grundlegendes Kapital gilt u. die gesellschaftlichen Entwicklungsprozesse wesentlich prägt: unsere W. baut auf Bildung auf, zu der alle Schichten gleichermaßen Zugang haben sollten.