[ - Collapse All ]
wobbeln  

wọb|beln <engl.>: (Phys.)

1.eine Frequenz sinusförmig gegenüber einer anderen (niedrigeren) gering schwanken lassen.


2.eine periodische Schwankung verursachen
wobbeln  

wọb|beln (Funktechnik Frequenzen verschieben); die Welle wobbelt
wobbeln  

<V.; hat>
1 <V.i.> herumprobieren, an etwas wackeln; die Frequenz unregelmäßig ändern, in der Frequenz schwanken; die Welle, der Sender wobbelt
2 <V.t.> die Frequenz ~ die Frequenz (eines Senders) regelmäßig verändern; → a. Frequenzmodulation; [<engl. wobble „wackeln, wanken, schwanken“]
['wob·beln]