[ - Collapse All ]
Wortwechsel  

Wọrt|wech|sel, der:
a)Wortgefecht: es kam zwischen den beiden zu einem heftigen, scharfen W.;

b)Gespräch, Dialog.
Wortwechsel  

Wọrt|wech|sel
Wortwechsel  

a) Auseinandersetzung, Geplänkel, Streit[gespräch], Szene, Unstimmigkeit, Wortgefecht, Wortstreit, Zank, Zusammenstoß; (geh.): Händel; (bildungsspr.): Dissens, Kontroverse; (ugs.): Donnerwetter, Krach; (abwertend): Gezänk, Gezanke, Streiterei; (ugs. abwertend): Zankerei; (verhüll.): Meinungsverschiedenheit.

b) Aussprache, Beratung, Besprechung, Debatte, Dialog, Diskussion, Erörterung, Gedankenaustausch, Gespräch, Informationsaustausch, Meinungsaustausch, Round Table, Symposium, Unterredung; (geh.): Zwiesprache; (bildungsspr.): Diskurs, Konversation, Smalltalk; (ugs.): Klatsch; (landsch., bes. österr.): Plausch; (fam.): Schwatz; (Jargon): Talk.

[Wortwechsel]
[Wortwechsels, Wortwechseln]
Wortwechsel  

Wọrt|wech|sel, der:
a)Wortgefecht: es kam zwischen den beiden zu einem heftigen, scharfen W.;

b)Gespräch, Dialog.
Wortwechsel  

n.
<[-ks-] m. 5> Streit mit Worten; heftiger, lauter ~; in einen ~ geraten; es kam zu einem (heftigen) ~
['Wort·wech·sel]
[Wortwechsels, Wortwechseln]