[ - Collapse All ]
Wunschdenken  

Wụnsch|den|ken, das; -s: Annahme, dass sich etw. in einer bestimmten Weise verhält, was aber nicht der Realität entspricht, sondern nur dem Wunsch, dass es so sein möge.
Wunschdenken  

Wụnsch|den|ken, das; -s
Wunschdenken  

Wụnsch|den|ken, das; -s: Annahme, dass sich etw. in einer bestimmten Weise verhält, was aber nicht der Realität entspricht, sondern nur dem Wunsch, dass es so sein möge.
Wunschdenken  

n.
<n.; -s; unz.> Denken, das auf unrealistischen, gewünschten Vorstellungen beruht; das ist reines ~
['Wunsch·den·ken]
[Wunschdenkens]