[ - Collapse All ]
Wurstbrühe  

Wụrst|brü|he, die: beim Wursten [u. Kochen von Wellfleisch] anfallender Sud (der bes. bei Schlachtfesten als Suppe gegessen wird).
Wurstbrühe  

Wụrst|brü|he
Wurstbrühe  

Wụrst|brü|he, die: beim Wursten [u. Kochen von Wellfleisch] anfallender Sud (der bes. bei Schlachtfesten als Suppe gegessen wird).
Wurstbrühe  

n.
<f. 19> Brühe, in der Wurst gekocht worden ist
['Wurst·brü·he]
[Wurstbrühen]