[ - Collapse All ]
Wurt  

Wụrt, die; -, -en [mniederd. wurt, asächs. wurth = Boden] (nordd.): Aufschüttung im Küstengebiet od. in Flussniederungen, auf der ein Einzelhof od. ein ganzes Dorf steht.
Wurt  

Wụrt, die; -, -en, Wụr|te, die; -, -n (nordd. aufgeschütteter Erdhügel als Wohnplatz [zum Schutz vor Sturmfluten]); vgl. Warf[t]
[Wurte]
Wurt  

Wụrt, die; -, -en [mniederd. wurt, asächs. wurth = Boden] (nordd.): Aufschüttung im Küstengebiet od. in Flussniederungen, auf der ein Einzelhof od. ein ganzes Dorf steht.