[ - Collapse All ]
wutschen  

wụt|schen <sw. V.; ist> [laut- u. bewegungsnachahmend, wohl beeinflusst von ↑ wischen ] (ugs.): sich schnell u. behände bewegen: aus dem Zimmer, durch die Tür w.
wutschen  

wụt|schen (ugs. für sich schnell bewegen); du wutschst
wutschen  

wụt|schen <sw. V.; ist> [laut- u. bewegungsnachahmend, wohl beeinflusst von ↑ wischen] (ugs.): sich schnell u. behände bewegen: aus dem Zimmer, durch die Tür w.
wutschen  

[sw. V.; ist] [laut- u. bewegungsnachahmend, wohl beeinflusst von wischen] (ugs.): sich schnell u. behände bewegen: aus dem Zimmer, durch die Tür w.
wutschen  

<V.i.; ist; umg.> = wischen(2)
['wut·schen]