[ - Collapse All ]
Xanthippe  

Xan|thịp|pe die; -, -n <gr.-lat.; nach der Frau des Sokrates, die als schwierig u. zanksüchtig galt>: (ugs.) zanksüchtige [Ehe]frau
Xanthippe  

Xan|thịp|pe, die; -, -n [nach dem Namen von Sokrates' Ehefrau (griech. Xanthíppē), die als zanksüchtig geschildert wird] (abwertend): unleidliche, streitsüchtige, zänkische Frau.
Xanthippe  

Xan|thịp|pe (Gattin des Sokrates)

Xan|thịp|pe, die; -, -n (ugs. für zanksüchtige Frau)
Xanthippe  

Xan|thịp|pe, die; -, -n [nach dem Namen von Sokrates' Ehefrau (griech. Xanthíppē), die als zanksüchtig geschildert wird] (abwertend): unleidliche, streitsüchtige, zänkische Frau.
Xanthippe  

n.
<f. 19; fig.; umg.; abwertend> zanksüchtiges Weib [wohl fälschlich nach der Frau des Sokrates]
[Xan'thip·pe]