[ - Collapse All ]
Yoga  

Yo|ga ['jo:...], Joga der od. das; -[s] <sanskr.; »Anschirrung«>:
a)indische philosophische Lehre, deren Ziel es ist, durch Meditation, Askese u. bestimmte körperliche Übungen den Menschen von dem Gebundensein an die Last der Körperlichkeit zu befreien;

b)Gesamtheit der Übungen, die aus dem Yoga (a) herausgelöst wurden u. die zum Zweck einer gesteigerten Beherrschung des Körpers, der Konzentration u. Entspannung ausgeführt werden
Yoga  

Yo|ga, Joga, der od. das; -[s] [aind. yōga-ḥ, eigtl. = Verbindung, Vereinigung, zu: yugá-m = Joch]:
a)indische philosophische Lehre, die durch Meditation, Askese u. bestimmte körperliche Übungen den Menschen vom Gebundensein an die Last der Körperlichkeit befreien will;

b)Gesamtheit der Übungen, die aus dem Yoga (a) herausgelöst u. zum Zwecke einer gesteigerten Beherrschung des Körpers, der Konzentration u. Entspannung ausgeführt werden.

[Joga]
Yoga  

Yo|ga, Joga, der od. das; -[s] [aind. yōga-ḥ, eigtl. = Verbindung, Vereinigung, zu: yugá-m = Joch]:
a)indische philosophische Lehre, die durch Meditation, Askese u. bestimmte körperliche Übungen den Menschen vom Gebundensein an die Last der Körperlichkeit befreien will;

b)Gesamtheit der Übungen, die aus dem Yoga (a) herausgelöst u. zum Zwecke einer gesteigerten Beherrschung des Körpers, der Konzentration u. Entspannung ausgeführt werden.

[Joga]
Yoga  

n.
<n.; -s; unz.> = Joga
['Yo·ga]