[ - Collapse All ]
zahlbar  

zahl|bar <Adj.> (Kaufmannsspr.): fällig zu zahlen: z. bei Erhalt, binnen sieben Tagen, in drei Monatsraten.
zahlbar  

zahl|bar (zu [be]zahlen)
zahlbar  

fällig, zu zahlen; (geh.): zu begleichen.
[zahlbar]
[zahlbarer, zahlbare, zahlbares, zahlbaren, zahlbarem, zahlbarerer, zahlbarere, zahlbareres, zahlbareren, zahlbarerem, zahlbarster, zahlbarste, zahlbarstes, zahlbarsten, zahlbarstem]
zahlbar  

zahl|bar <Adj.> (Kaufmannsspr.): fällig zu zahlen: z. bei Erhalt, binnen sieben Tagen, in drei Monatsraten.
zahlbar  

Adj. (Kaufmannsspr.): fällig zu zahlen: z. bei Erhalt, binnen sieben Tagen, in drei Monatsraten.
zahlbar  

adj.
<Adj.> so beschaffen, dass es bezahlt werden kann od. muss, zu bezahlen (Betrag, Summe); ~ am 1. bis 3. jedes Monats; ~ an den Überbringer der Ware; ~ bei Lieferung; ~ nach Erhalt (des Buches, der Ware)
['zahl·bar]
[zahlbarer, zahlbare, zahlbares, zahlbaren, zahlbarem, zahlbarerer, zahlbarere, zahlbareres, zahlbareren, zahlbarerem, zahlbarster, zahlbarste, zahlbarstes, zahlbarsten, zahlbarstem]