[ - Collapse All ]
Zeitenfolge  

Zei|ten|fol|ge, die (Sprachw.): geregeltes Verhältnis der Zeiten (5) von Haupt- u. Gliedsatz in einem zusammengesetzten Satz; Consecutio Temporum.
Zeitenfolge  

Zei|ten|fol|ge, die; - (für Consecutio Temporum)
Zeitenfolge  

Zei|ten|fol|ge, die (Sprachw.): geregeltes Verhältnis der Zeiten (5) von Haupt- u. Gliedsatz in einem zusammengesetzten Satz; Consecutio Temporum.
Zeitenfolge  

n.
<f. 19; Gramm.> Regel, nach der im zusammengesetzten Satz die Zeitform des Nebensatzes von der des Hauptsatzes abhängt; Sy Consecutio temporum
['Zei·ten·fol·ge]
[Zeitenfolgen]