[ - Collapse All ]
Zellulartherapie  

Zel|lu|lar|the|ra|pie die; - <lat.-nlat.; gr.>: (Med.) das Einspritzen von Frischzellen zur Regenerierung des Organismus
Zellulartherapie  

Zel|lu|lar|the|ra|pie, die <o. Pl.> (Med.): Injektion körperfremder (tierischer) Zellen (5) zum Zwecke der Regeneration von Organen u. Geweben.
Zellulartherapie  

Zel|lu|lar|the|ra|pie, die <o. Pl.> (Med.): Injektion körperfremder (tierischer) Zellen (5) zum Zwecke der Regeneration von Organen u. Geweben.
Zellulartherapie  

n.
<f. 19; unz.> Behandlung von Krankheiten durch Einspritzen von lebenden Organzellen; Sy Frischzellentherapie
[Zel·lu'lar·the·ra·pie]
[Zellulartherapien]