[ - Collapse All ]
Zen  

Zẹn [z..., auch: ʦ̮...] das; -[s] <sanskr.-chin.-jap.; »Meditation«>: (Rel.) japanische Richtung des Buddhismus, die durch Meditation die Erfahrung der Einheit allen Seins u. damit tätige Lebenskraft u. größte Selbstbeherrschung zu erreichen sucht
Zen  

Zen [zεn, auch: ʦ̮εn], das; -[s] [jap. zen < chin. chan < sanskr. dhyāna="Meditation] (Rel.): japanische Richtung des Buddhismus, die durch Meditation die Erfahrung der Einheit allen Seins u. damit tätige Lebenskraft u. größte Selbstbeherrschung zu erreichen sucht.
Zen  

Zẹn [z..., auch ʦ̮...], das; -[s] (japanische Richtung des Buddhismus)
Zen  

Zen [zεn, auch: ʦ̮εn], das; -[s] [jap. zen < chin. chan < sanskr. dhyāna="Meditation] (Rel.): japanische Richtung des Buddhismus, die durch Meditation die Erfahrung der Einheit allen Seins u. damit tätige Lebenskraft u. größte Selbstbeherrschung zu erreichen sucht.
Zen  

[, auch: ], das; -[s] [jap. zen [ chin. chan [ sanskr. dhyana= Meditation] (Rel.): japanische Richtung des Buddhismus, die durch Meditation die Erfahrung der Einheit allen Seins u. damit tätige Lebenskraft u. größte Selbstbeherrschung zu erreichen sucht.
Zen  

n.
<n.; -s; unz.> auf Meditation beruhende japan. Form des Buddhismus [<Sanskrit dhyana „Meditation“]
[Zen]
[Zens]