[ - Collapse All ]
zentral  

zen|t|ral <gr.-lat.>:
a)im Zentrum [liegend], vom Zentrum ausgehend, nach allen Seiten hin günstig gelegen; Ggs. ↑ dezentral;

b)von einer [übergeordneten] Stelle aus [erfolgend];

c)sehr wichtig, sehr bedeutend, hauptsächlich, entscheidend
zentral  

zen|tral <Adj.> [lat. centralis = in der Mitte befindlich, zu: centrum, ↑ Zentrum ]:

1.a)im Zentrum [gelegen]: ein -er Ort, Punkt; seine Wohnung ist z. gelegen, liegt [sehr] z.;

b)das Zentrum, den Mittelpunkt (von, für etw.) bildend: der -e Fluchtpunkt der Perspektive;

c)im Mittelpunkt stehend u. alles andere mitbestimmend, für alles andere von entscheidendem Einfluss, von bestimmender Bedeutung: ein -es Thema, Problem, Anliegen; etw. ist von -er Bedeutung.



2.von einer übergeordneten, leitenden, steuernden Stelle ausgehend, die Funktion einer solchen Stelle ausübend: eine -e Planung; die -en Staatsorgane; das -e Nervensystem (Med.; Zentralnervensystem); eine z. geleitete Industrie.
zentral  

zen|t|ral <griech.> (in der Mitte; im Mittelpunkt befindlich, von ihm ausgehend; Mittel..., Haupt..., Gesamt...)
zentral  

a) im Herzen, im Zentrum, in der Mitte, in zentraler Lage, mitten[drin]; (geh.): inmitten; (nordd., bes. berlin. ugs.): mittenmang.

b) beachtlich, bedeutsam, bedeutend, gewichtig, groß, von [großer] Bedeutung, von [großem] Gewicht, von großer Tragweite, von [großer] Wichtigkeit, wesentlich, wichtig; (bildungsspr.): essenziell, relevant, signifikant, substanziell.

[zentral]
[zentraler, zentrale, zentrales, zentralen, zentralem, zentralerer, zentralere, zentraleres, zentraleren, zentralerem, zentralster, zentralste, zentralstes, zentralsten, zentralstem]
zentral  

zen|tral <Adj.> [lat. centralis = in der Mitte befindlich, zu: centrum, ↑ Zentrum]:

1.
a)im Zentrum [gelegen]: ein -er Ort, Punkt; seine Wohnung ist z. gelegen, liegt [sehr] z.;

b)das Zentrum, den Mittelpunkt (von, für etw.) bildend: der -e Fluchtpunkt der Perspektive;

c)im Mittelpunkt stehend u. alles andere mitbestimmend, für alles andere von entscheidendem Einfluss, von bestimmender Bedeutung: ein -es Thema, Problem, Anliegen; etw. ist von -er Bedeutung.



2.von einer übergeordneten, leitenden, steuernden Stelle ausgehend, die Funktion einer solchen Stelle ausübend: eine -e Planung; die -en Staatsorgane; das -e Nervensystem (Med.; Zentralnervensystem); eine z. geleitete Industrie.
zentral  

Adj. [lat. centralis= in der Mitte befindlich, zu: centrum, Zentrum]: 1. a) im Zentrum [gelegen]: ein -er Ort, Punkt; seine Wohnung ist z. gelegen, liegt [sehr] z.; b) das Zentrum, den Mittelpunkt (von, für etw.) bildend: der -e Fluchtpunkt der Perspektive; c) im Mittelpunkt stehend u. alles andere mitbestimmend, für alles andere von entscheidendem Einfluss, von bestimmender Bedeutung: ein -es Thema, Problem, Anliegen; etw. ist von -er Bedeutung. 2. von einer übergeordneten, leitenden, steuernden Stelle ausgehend, die Funktion einer solchen Stelle ausübend: eine -e Planung; die -en Staatsorgane; das -e Nervensystem (Med.; Zentralnervensystem); eine z. geleitete Industrie.
zentral  

adj.
<in Zus.> in der Mitte liegend, mittel…, Mittel…, haupt…, Haupt…

Die Buchstabenfolge zen·tr… kann in Fremdwörtern auch zent·r… getrennt werden.
[zen'tral…,Zen'tral…]
[Zentraler, Zentrale, Zentrales, Zentralen, Zentralem, Zentralerer, Zentralere, Zentraleres, Zentraleren, Zentralerem, Zentralster, Zentralste, Zentralstes, Zentralsten, Zentralstem, zentral, zentraler, zentrale, zentrales, zentralen, zentralem, zentralerer, zentralere, zentraleres, zentraleren, zentralerem, zentralster, zentralste, zentralstes, zentralsten, zentralstem]adj.
<Adj.> im Mittelpunkt (liegend); Ggs dezentral; <fig.> im Mittelpunkt stehend, wichtigst; das ~e Problem ist … <fig.> das Haus ist ~ gelegen, liegt ~ in der Mitte der Stadt; [<lat. centralis; zu centrum „Mittelpunkt“; Zentrum]

Die Buchstabenfolge zen·tr… kann in Fremdwörtern auch zent·r… getrennt werden.
[zen'tral]
[zentraler, zentrale, zentrales, zentralen, zentralem, zentralerer, zentralere, zentraleres, zentraleren, zentralerem, zentralster, zentralste, zentralstes, zentralsten, zentralstem]