[ - Collapse All ]
Zentralisation  

Zen|t|ra|li|sa|ti|on die; -, -en <gr.-lat.-fr.>:

1.organisatorische Zusammenfassung gleichartiger Aufgaben, Arbeitsplätze u. a. nach bestimmten Merkmalen zu einem einheitlichen Komplex; Ggs. ↑ Dezentralisation (1).


2.(ohne Plural) Zustand, in dem sich etwas nach dem Zentralisieren befindet; Ggs. ↑ Dezentralisation (2); vgl. ...ation/...ierung
Zentralisation  

Zen|tra|li|sa|ti|on, die; -, -en [frz. centralisation, zu: centraliser, ↑ zentralisieren ]: das Zentralisieren; das Zentralisiertwerden, das Zentralisiertsein.
Zentralisation  

Zen|t|ra|li|sa|ti|on, die; -, -en <franz.> (Zentralisierung)
Zentralisation  

Zen|tra|li|sa|ti|on, die; -, -en [frz. centralisation, zu: centraliser, ↑ zentralisieren]: das Zentralisieren; das Zentralisiertwerden, das Zentralisiertsein.
Zentralisation  

Fokussierung, Zentralisation, Zentralisierung, Zentrierung, Zusammenballung
[Fokussierung, Zentralisierung, Zentrierung, Zusammenballung]
Zentralisation  

n.
<f. 20; unz.> das Zentralisieren, Zusammenziehung, Vereinigung in einem Punkt (bes. im Mittelpunkt); planmäßig zusammengefasste Leitung von einer übergeordneten Stelle aus; Ggs Dezentralisation

Die Buchstabenfolge zen·tr… kann in Fremdwörtern auch zent·r… getrennt werden.
[Zen·tra·li·sa·ti'on]
[Zentralisationen]