[ - Collapse All ]
Zeppelin  

Zẹp|pe|lin, der; -s, -e [nach dem Konstrukteur F. Graf von Zeppelin (1838-1917)]: Luftschiff mit einem starren inneren Gerüst aus Leichtmetall u. einer [textilen] Außenhaut.
Zeppelin  

Zẹp|pe|lin (Familienn.)

Zẹp|pe|lin, der; -s, -e (Luftschiff)
Zeppelin  

Luftschiff; (veraltet): Flugschiff.
[Zeppelin]
[Zeppelines, Zeppelins, Zeppeline, Zeppelinen]
Zeppelin  

Zẹp|pe|lin, der; -s, -e [nach dem Konstrukteur F. Graf von Zeppelin (1838-1917)]: Luftschiff mit einem starren inneren Gerüst aus Leichtmetall u. einer [textilen] Außenhaut.
Zeppelin  

n.
<m. 1> starres, lenkbares, mit Gas gefülltes Luftschiff [nach dem Erfinder, Ferdinand Graf von Zeppelin, 1838-1917]
['Zep·pe·lin]
[Zeppelines, Zeppelins, Zeppeline, Zeppelinen]