[ - Collapse All ]
zerhauen  

zer|hau|en <unr. V.; zerhieb/zerhaute, hat zerhauen> [mhd. zerhouwen]: auseinander-, in Stücke hauen: ein Brett z.
zerhauen  

zer|hau|en
zerhauen  

zer|hau|en <unr. V.; zerhieb/zerhaute, hat zerhauen> [mhd. zerhouwen]: auseinander-, in Stücke hauen: ein Brett z.
zerhauen  

[unr. V.; zerhieb/zerhaute, hat zerhauen] [mhd. zerhouwen]: auseinander, in Stücke hauen: ein Brett z.
zerhauen  

v.
<V.t. 162; hat> durch Hauen zerkleinern; <umg.> durch Hauen zerstören; einen Spiegel ~
[zer'hau·en]
[zerhaue, zerhaust, zerhaut, zerhauen, zerhaute, zerhautest, zerhauten, zerhautet, zerhauest, zerhauet, zerhau, zerhaut, zerhauend]