[ - Collapse All ]
zerknüllen  

zer|knụ̈l|len <sw. V.; hat>: in der Hand (zu einer Kugel o. Ä.) zusammendrücken: einen Zettel, einen Brief z.
zerknüllen  

zer|knụ̈l|len
zerknüllen  

zer|knụ̈l|len <sw. V.; hat>: in der Hand (zu einer Kugel o. Ä.) zusammendrücken: einen Zettel, einen Brief z.
zerknüllen  

zerknüllen, zerwühlen
[zerwühlen]
zerknüllen  

v.
<V.t.; hat> zusammenballen u. dadurch zerknittern (Papier)
[zer'knül·len]
[zerknülle, zerknüllst, zerknüllt, zerknüllen, zerknüllte, zerknülltest, zerknüllten, zerknülltet, zerknüllest, zerknüllet, zerknüll, zerknüllt, zerknüllend]