[ - Collapse All ]
zerschießen  

zer|schie|ßen <st. V.; hat>: mit Schüssen durchlöchern; durch Schüsse zerstören: Fensterscheiben z.; zerschossene Häuser.
zerschießen  

zer|schie|ßen
zerschießen  

zer|schie|ßen <st. V.; hat>: mit Schüssen durchlöchern; durch Schüsse zerstören: Fensterscheiben z.; zerschossene Häuser.
zerschießen  

[st. V.; hat]: mit Schüssen durchlöchern; durch Schüsse zerstören: Fensterscheiben z.; zerschossene Häuser.
zerschießen  

v.
<V.t. 213; hat> durch Schießen, durch Schüsse zerstören (Fenster, Gebäude); durch Schuss verletzen (Gliedmaße); er zerschoß/ zerschoss ihm den Arm
[zer'schie·ßen]
[zerschieße, zerschießt, zerschießen, zerschoss, zerschoß, zerschossest, zerschoßt, zerschosst, zerschossen, zerschießest, zerschießet, zerschösse, zerschössest, zerschössen, zerschösset, zerschieß, gezerschossen, zerschießend]