[ - Collapse All ]
zertrennen  

zer|trẹn|nen <sw. V.; hat> [mhd. zertrennen, ahd. zitrennen]: trennend (1 b) zerlegen; auseinandertrennen: das Kleid z.; etw. mit einem Schneidbrenner z.
zertrennen  

zer|trẹn|nen
zertrennen  

auftrennen, auseinanderbringen, auseinandertrennen, durchschneiden, entzweien, lösen, spalten, zerlegen, zerspalten, zerschneiden, zerstückeln, zerteilen; (bildungsspr., Fachspr.): segmentieren; (bes. Seemannsspr.): kappen; (Technik): trennen.
[zertrennen]
[zertrenne, zertrennst, zertrennt, zertrennte, zertrenntest, zertrennten, zertrenntet, zertrennest, zertrennet, zertrenn, zertrennend]
zertrennen  

zer|trẹn|nen <sw. V.; hat> [mhd. zertrennen, ahd. zitrennen]: trennend (1 b) zerlegen; auseinandertrennen: das Kleid z.; etw. mit einem Schneidbrenner z.
zertrennen  

[sw. V.; hat] [mhd. zertrennen, ahd. zitrennen]: trennend (1 b) zerlegen; auseinander trennen: das Kleid z.; etw. mit einem Schneidbrenner z.
zertrennen  

v.
<V.t.; hat> etwas ~ auseinander trennen, die Nähte von etwas auftrennen;
[zer'tren·nen]
[zertrenne, zertrennst, zertrennt, zertrennen, zertrennte, zertrenntest, zertrennten, zertrenntet, zertrennest, zertrennet, zertrenn, zertrennt, zertrennend]