[ - Collapse All ]
zetteln  

zẹt|teln <sw. V.; hat> [zu 1↑ Zettel ] (Textilind.): die Kette (3) auf den Webstuhl aufspannen.
zetteln  

zẹt|teln (landsch. für verstreuen, weithin ausbreiten); ich zett[e]le; vgl. 2verzetteln
zetteln  

zẹt|teln <sw. V.; hat> [zu 1↑ Zettel] (Textilind.): die Kette (3) auf den Webstuhl aufspannen.
zetteln  

[sw. V.; hat] [zu 1Zettel] (Textilind.): die Kette (3) auf den Webstuhl aufspannen.