[ - Collapse All ]
Ziegel  

Zie|gel, der; -s, - [mhd. ziegel, ahd. ziegal < lat. tegula, zu: tegere="(be)decken]:"
a)[roter bis bräunlicher] Baustein (1) aus gebranntem Ton, Lehm: Z. brennen;

b)roter bis bräunlicher, flacher, mehr od. weniger stark gewellter Stein zum Dachdecken aus gebranntem Ton, Lehm; Dachziegel: ein Dach mit -n decken.
Ziegel  

Zie|gel, der; -s, -
Ziegel  

a) Backstein, Klinker, Ziegelstein.

b) Dachpfanne, Dachziegel, Tonziegel; (Bauw.): Mönch, Nonne, Pfanne; (veraltet): Ortziegel.

[Ziegel]
[Ziegels, Ziegeln]
Ziegel  

Zie|gel, der; -s, - [mhd. ziegel, ahd. ziegal < lat. tegula, zu: tegere="(be)decken]:"
a)[roter bis bräunlicher] Baustein (1) aus gebranntem Ton, Lehm: Z. brennen;

b)roter bis bräunlicher, flacher, mehr od. weniger stark gewellter Stein zum Dachdecken aus gebranntem Ton, Lehm; Dachziegel: ein Dach mit -n decken.
Ziegel  

n.
<m. 5> gebrannter Stein aus Lehm, Ton u. Ä. zum Bauen; Sy Backstein, Ziegelstein; flacher, leicht gewölbter, gebrannter Stein aus Ton zum Decken von Dächern (Dach~); ~ brennen; ein Dach mit ~n decken [<ahd. ziagal(a) <lat. tegula „Dachziegel“; zu tegere „bedecken“]
['Zie·gel]
[Ziegels, Ziegeln]