[ - Collapse All ]
Zigarettenspitze  

Zi|ga|rẹt|ten|spit|ze, die: sich verjüngendes Röhrchen, in dessen breiteres Ende die Zigarette [mit dem Mundstück] zum Rauchen gesteckt wird.
Zigarettenspitze  

Zi|ga|rẹt|ten|spit|ze
Zigarettenspitze  

Zi|ga|rẹt|ten|spit|ze, die: sich verjüngendes Röhrchen, in dessen breiteres Ende die Zigarette [mit dem Mundstück] zum Rauchen gesteckt wird.
Zigarettenspitze  

n.
<f. 19> spitz zulaufendes Röhrchen aus Bernstein, Pappe od. Metall, in das man den Anfang der Zigarette zum Rauchen steckt
[Zi·ga'ret·ten·spit·ze]
[Zigarettenspitzen]