[ - Collapse All ]
Zisterzienser  

Zis|ter|zi|ẹn|ser der; -s, - <nach dem franz. Kloster Cîteaux, mlat. Cistercium>: Angehöriger eines benediktinischen Reformordens (gegründet 1098); (Abk.: O. Cist.)
Zisterzienser  

Zis|ter|zi|ẹn|ser, der; -s, - [nach dem frz. Kloster Cîteaux, mlat. Cistercium]: Angehöriger des Zisterzienserordens.
Zisterzienser  

Zis|ter|zi|ẹn|ser, der; -s, - (Angehöriger eines kath. Ordens)
Zisterzienser  

Zis|ter|zi|ẹn|ser, der; -s, - [nach dem frz. Kloster Cîteaux, mlat. Cistercium]: Angehöriger des Zisterzienserordens.
Zisterzienser  

n.
Zis·ter·zi'en·ser <m. 3> Angehöriger des Zisterzienserordens
[Zi·ster·zi'en·ser,]
[Zisterziensers]