[ - Collapse All ]
Zuber  

Zu|ber, der; -s, - [mhd. zuber, ahd. zubar, zwipar, zu ↑ zwei u. ahd. beran = tragen, eigtl. = Gefäß mit zwei Henkeln] (landsch.): Bottich: sich im Z. waschen.
Zuber  

Zu|ber, der; -s, - (landsch. für [Holz]bottich)
Zuber  

Zu|ber, der; -s, - [mhd. zuber, ahd. zubar, zwipar, zu ↑ zwei u. ahd. beran = tragen, eigtl. = Gefäß mit zwei Henkeln] (landsch.): Bottich: sich im Z. waschen.
Zuber  

n.
<m. 3> großer hölzerner Behälter mit zwei Handgriffen (Wasch~) [<ahd. zubar, zuibar, urspr. wohl „Gefäß mit zwei Traggriffen“; zu zwei + ahd. beran „tragen“]
['Zu·ber]