[ - Collapse All ]
Zuchthaus  

Zụcht|haus, das (früher, noch schweiz.):

1. Gebäude, Einrichtung für Häftlinge mit einer schweren Freiheitsstrafe: aus dem Z. ausbrechen; im Z. sein, sitzen (eine Zuchthausstrafe verbüßen); ins Z. kommen (mit Zuchthaus 2 bestraft werden).


2.<o. Pl.> Zuchthausstrafe: zu 10 Jahren Z. verurteilt werden; dieses Verbrechen wird mit Z. [nicht unter 5 Jahren] bestraft.
Zuchthaus  

Zụcht|haus
Zuchthaus  

Zụcht|haus, das (früher, noch schweiz.):

1. Gebäude, Einrichtung für Häftlinge mit einer schweren Freiheitsstrafe: aus dem Z. ausbrechen; im Z. sein, sitzen (eine Zuchthausstrafe verbüßen); ins Z. kommen (mit Zuchthaus 2 bestraft werden).


2.<o. Pl.> Zuchthausstrafe: zu 10 Jahren Z. verurteilt werden; dieses Verbrechen wird mit Z. [nicht unter 5 Jahren] bestraft.
Zuchthaus  

n.
<n. 12u; früher> Strafanstalt für die zu einer schweren Freiheitsstrafe verurteilten Verbrecher; die Strafe selbst; acht Jahre ~ bekommen; im ~ sitzen; → a. Strafvollzugsanstalt
['Zucht·haus]
[Zuchthauses, Zuchthause, Zuchthäuser, Zuchthäusern]