[ - Collapse All ]
zufleiß  

zu|fleiß <Adv.> (bayr., österr. ugs.): absichtlich, bewusst: er hat z. übertrieben;

*jmdm. z. (um jmdn. zu ärgern): das hat er mir z. getan.
zufleiß  

zu|fleiß <Adv.> (bayr., österr. ugs.): absichtlich, bewusst: er hat z. übertrieben;

*jmdm. z. (um jmdn. zu ärgern): das hat er mir z. getan.
zufleiß  

Adv. (bayr., österr. ugs.): absichtlich, bewusst: er hat z. übertrieben; *jmdm. z. (um jmdn. zu ärgern): das hat er mir z. getan.