[ - Collapse All ]
zugehören  

zu|ge||ren <sw. V.; hat> (geh.): (einer Sache) angehören, zu jmdm. od. etw. gehören: einem Verschwörerkreis, einer Partei z.; die beiden gehörten einander zu.
zugehören  

zu|ge|hö|ren (geh.)
zugehören  

zu|ge||ren <sw. V.; hat> (geh.): (einer Sache) angehören, zu jmdm. od. etw. gehören: einem Verschwörerkreis, einer Partei z.; die beiden gehörten einander zu.
zugehören  

[sw. V.; hat] (geh.): (einer Sache) angehören, zu jmdm. od. etw. gehören: einem Verschwörerkreis, einer Partei z.; die beiden gehörten einander zu.
zugehören  

v.
<V.i.; hat; poet.> = gehören
['zu|ge·hö·ren]
[gehöre zu, gehörst zu, gehört zu, gehören zu, gehörte zu, gehörtest zu, gehörten zu, gehörtet zu, gehörest zu, gehöret zu, gehör zu, zugehört, zugehörend, zuzugehören]