[ - Collapse All ]
Zugkraft  

Zug|kraft, die:

1.(Physik) Kraft, mit der ein Körper in eine bestimmte Richtung gezogen wird.


2.<o. Pl.> Anziehungskraft, die jmd. od. etw. auf viele Menschen ausübt: die Z. eines Bühnenstücks, eines Filmstars, einer Politikerin.
Zugkraft  

Zug|kraft, die
Zugkraft  

anziehende Wirkung, Anziehung, Anziehungskraft, Attraktivität, Charme, Faszination, fesselnde Wirkung, Reiz, Zauber; (bildungsspr.): Appeal, Attraktion.
[Zugkraft]
Zugkraft  

Zug|kraft, die:

1.(Physik) Kraft, mit der ein Körper in eine bestimmte Richtung gezogen wird.


2.<o. Pl.> Anziehungskraft, die jmd. od. etw. auf viele Menschen ausübt: die Z. eines Bühnenstücks, eines Filmstars, einer Politikerin.
Zugkraft  

n.
<f. 7u; unz.> Kraft, mit der ein Zug ausgeübt wird; <fig.> Anziehungskraft, Reiz; das Theaterstück, der Titel des Buches hat nicht genügend ~ <fig.>
['Zug·kraft]
[Zugkräfte, Zugkräften]