[ - Collapse All ]
Zugvogel  

Zug|vo|gel, der: Vogel, der vor Einbruch des Winters in wärmere Gegenden zieht u. im Frühjahr zurückkehrt.
Zugvogel  

Zug|vo|gel
Zugvogel  

Zug|vo|gel, der: Vogel, der vor Einbruch des Winters in wärmere Gegenden zieht u. im Frühjahr zurückkehrt.
Zugvogel  

n.
<m. 5u> Vogel, der regelmäßig bei Herannahen der kalten Jahreszeit wärmere Gegenden aufsucht; → a. Standvogel, Strichvogel; <fig.> jmd., der ein unstetes Leben führt
['Zug·vo·gel]
[Zugvogels, Zugvögel, Zugvögeln]