[ - Collapse All ]
zuheilen  

zu|hei|len <sw. V.; ist>: sich heilend schließen: der Schnitt, die Schürfwunde ist zugeheilt.
zuheilen  

zu|hei|len
zuheilen  

zu|hei|len <sw. V.; ist>: sich heilend schließen: der Schnitt, die Schürfwunde ist zugeheilt.
zuheilen  

[sw. V.; ist]: sich heilend schließen: der Schnitt, die Schürfwunde ist zugeheilt.
zuheilen  

v.
<V.i.; ist> bei der Heilung sich schließen; die Wunde ist zugeheilt
['zu|hei·len]
[heile zu, heilst zu, heilt zu, heilen zu, heilte zu, heiltest zu, heilten zu, heiltet zu, heilest zu, heilet zu, heil zu, zugeheilt, zuheilend, zuzuheilen]