[ - Collapse All ]
zurückbauen  

zu|rụ̈ck|bau|en <sw. V.; hat> (Fachspr.): ein allzu großes, überflüssig gewordenes o. ä. Bauwerk, bes. eine zu großzügig ausgebaute Straße durch geeignete Maßnahmen verkleinern, beseitigen: Straßen, Häuser, Deiche z.
zurückbauen  

zu|rụ̈ck|bau|en (Fachspr.)
zurückbauen  

zu|rụ̈ck|bau|en <sw. V.; hat> (Fachspr.): ein allzu großes, überflüssig gewordenes o. ä. Bauwerk, bes. eine zu großzügig ausgebaute Straße durch geeignete Maßnahmen verkleinern, beseitigen: Straßen, Häuser, Deiche z.