[ - Collapse All ]
zurückbiegen  

zu|rụ̈ck|bie|gen <st. V.; hat>: nach hinten biegen: das Modell lässt sich leicht in die gewünschte Position z.
zurückbiegen  

zu|rụ̈ck|bie|gen <st. V.; hat>: nach hinten biegen: das Modell lässt sich leicht in die gewünschte Position z.
zurückbiegen  

[st. V.; hat]: vgl. zurückbeugen: das Modell lässt sich leicht in die gewünschte Position z.
zurückbiegen  

v.
<V.t. 109; hat> nach hinten biegen; jmdm. den Kopf ~
[zu'rück|bie·gen]
[biege zurück, biegst zurück, biegt zurück, biegen zurück, bog zurück, bogst zurück, bogen zurück, bogt zurück, biegest zurück, bieget zurück, böge zurück, bögest zurück, bögst zurück, bögen zurück, böget zurück, bögt zurück, bieg zurück, zurückgebogen, zurückbiegend, zurückzubiegen]