[ - Collapse All ]
zurückdrücken  

zu|rụ̈ck|drü|cken <sw. V.; hat>:
a) nach hinten drücken: er versuchte mich zurückzudrücken;

b)wieder in die Ausgangslage, an den Ausgangspunkt, -ort drücken: den Hebel [in die Nullstellung] z.
zurückdrücken  

zu|rụ̈ck|drü|cken <sw. V.; hat>:
a) nach hinten drücken: er versuchte mich zurückzudrücken;

b)wieder in die Ausgangslage, an den Ausgangspunkt, -ort drücken: den Hebel [in die Nullstellung] z.
zurückdrücken  

[sw. V.; hat]: a) nach hinten drücken: er versuchte mich zurückzudrücken; b) wieder in die Ausgangslage, an den Ausgangspunkt, -ort drücken: den Hebel [in die Nullstellung] z.