[ - Collapse All ]
zurückkehren  

zu|rụ̈ck|keh|ren <sw. V.; ist> (geh.):

1. zurückkommen (1 a) : von einer Reise, aus dem Urlaub, aus dem Exil, von einem Spaziergang [nach Hause] z.; zum Ausgangspunkt der Diskussion z.; er ist zu ihr zurückgekehrt.


2.wieder an den Ausgangspunkt gelangen: der Zeiger kehrt in die Nullstellung zurück.


3.sich wieder einstellen (5 b) : allmählich kehrte das Bewusstsein, die Erinnerung zurück.


4.auf etw. zurückgreifen; etw. wieder aufgreifen: zu klassischen Formen z.
zurückkehren  

zu|rụ̈ck|keh|ren
zurückkehren  

zurückkommen.
[zurückkehren]
[kehre zurück, kehrst zurück, kehrt zurück, kehren zurück, kehrte zurück, kehrtest zurück, kehrten zurück, kehrtet zurück, kehrest zurück, kehret zurück, kehr zurück, zurückgekehrt, zurückkehrend, zurückzukehren, zurueckkehren]
zurückkehren  

zu|rụ̈ck|keh|ren <sw. V.; ist> (geh.):

1. zurückkommen (1 a): von einer Reise, aus dem Urlaub, aus dem Exil, von einem Spaziergang [nach Hause] z.; zum Ausgangspunkt der Diskussion z.; er ist zu ihr zurückgekehrt.


2.wieder an den Ausgangspunkt gelangen: der Zeiger kehrt in die Nullstellung zurück.


3.sich wieder einstellen (5 b): allmählich kehrte das Bewusstsein, die Erinnerung zurück.


4.auf etw. zurückgreifen; etw. wieder aufgreifen: zu klassischen Formen z.
zurückkehren  

[sw. V.; ist] (geh.): 1. zurückkommen (1 a): von einer Reise, aus dem Urlaub, aus dem Exil, von einem Spaziergang [nach Hause] z.; Ü zum Ausgangspunkt der Diskussion z.; er ist zu ihr zurückgekehrt. 2. wieder an den Ausgangspunkt gelangen: der Zeiger kehrt in die Nullstellung zurück. 3. sich wieder einstellen (5 b): allmählich kehrte das Bewusstsein, die Erinnerung zurück. 4. auf etw. zurückgreifen; etw. wieder aufgreifen: zu klassischen Formen z.
zurückkehren  

v.
<V.i.; ist> zurückkommen; heimkehren; er verließ das Elternhaus schon in jungen Jahren und kehrte nie wieder zurück; langsam kehrte das Bewusstsein, die Erinnerung zurück (nach einer Ohnmacht); er kehrte erst nach fünfjähriger Gefangenschaft zurück; wir sind heute von einer längeren Reise zurückgekehrt; nachdem er sie verlassen hatte, hoffte sie lange Zeit, dass er zu ihr ~ würde
[zu'rück|keh·ren]
[kehre zurück, kehrst zurück, kehrt zurück, kehren zurück, kehrte zurück, kehrtest zurück, kehrten zurück, kehrtet zurück, kehrest zurück, kehret zurück, kehr zurück, zurückgekehrt, zurückkehrend, zurückzukehren]