[ - Collapse All ]
zurückschauen  

zu|rụ̈ck|schau|en <sw. V.; hat> (bes. südd., österr., schweiz.): zurückblicken.
zurückschauen  

zu|rụ̈ck|schau|en
zurückschauen  

zurückblicken.
[zurückschauen]
[schaue zurück, schaust zurück, schaut zurück, schauen zurück, schaute zurück, schautest zurück, schauten zurück, schautet zurück, schauest zurück, schauet zurück, schau zurück, zurückgeschaut, zurückschauend, zurückzuschauen]
zurückschauen  

zu|rụ̈ck|schau|en <sw. V.; hat> (bes. südd., österr., schweiz.): zurückblicken.
zurückschauen  

[sw. V.; hat] (bes. südd., österr., schweiz.): zurückblicken.
zurückschauen  

v.
<V.i.; hat> nach hinten schauen; <fig.> in die Vergangenheit blicken, sich erinnern; wenn ich auf meine Jugend zurückschaue, so muss ich sagen … <fig.>
[zu'rück|schau·en]
[schaue zurück, schaust zurück, schaut zurück, schauen zurück, schaute zurück, schautest zurück, schauten zurück, schautet zurück, schauest zurück, schauet zurück, schau zurück, zurückgeschaut, zurückschauend, zurückzuschauen]