[ - Collapse All ]
Zurechnungsunfähigkeit  

Zu|rech|nungs|ụn||hig|keit, die <o. Pl.> (Rechtsspr. früher): Schuldunfähigkeit.
Zurechnungsunfähigkeit  

Zu|rech|nungs|ụn||hig|keit, die <o. Pl.> (Rechtsspr. früher): Schuldunfähigkeit.