[ - Collapse All ]
zurechtlegen  

zu|rẹcht|le|gen <sw. V.; hat>:

1. bereitlegen: ich habe [mir] die Unterlagen schon zurechtgelegt.


2.sich für einen bestimmten Fall im Voraus etw. überlegen u. sich so dafür rüsten, darauf einstellen: ich habe mir schon einen Plan für heute Abend zurechtgelegt; sich eine Antwort, Entschuldigung z.
zurechtlegen  

zu|rẹcht|le|gen
zurechtlegen  

bereitlegen, hinlegen; (ugs.): hintun; (landsch., bes. südd., österr.): herrichten.
[zurechtlegen]
[lege zurecht, legst zurecht, legt zurecht, legen zurecht, legte zurecht, legtest zurecht, legten zurecht, legtet zurecht, legest zurecht, leget zurecht, leg zurecht, zurechtgelegt, zurechtlegend, zurechtzulegen]

sich ausdenken, sich etwas einfallen lassen, sich überlegen; (geh.): aussinnen, erdichten, ersinnen; (ugs.): ausbrüten, aushecken, ausklamüsern, ausknobeln, austüfteln; (abwertend): konstruieren; (salopp abwertend): auskochen.
[zurechtlegen, sich]
[sich zurechtlegen, lege zurecht, legst zurecht, legt zurecht, legen zurecht, legte zurecht, legtest zurecht, legten zurecht, legtet zurecht, legest zurecht, leget zurecht, leg zurecht, zurechtgelegt, zurechtlegend, zurechtzulegen, zurechtlegen sich]
zurechtlegen  

zu|rẹcht|le|gen <sw. V.; hat>:

1. bereitlegen: ich habe [mir] die Unterlagen schon zurechtgelegt.


2.sich für einen bestimmten Fall im Voraus etw. überlegen u. sich so dafür rüsten, darauf einstellen: ich habe mir schon einen Plan für heute Abend zurechtgelegt; sich eine Antwort, Entschuldigung z.
zurechtlegen  

[sw. V.; hat]: 1. bereitlegen: ich habe [mir] die Unterlagen schon zurechtgelegt. 2. sich für einen bestimmten Fall im Voraus etw. überlegen u. sich so dafür rüsten, darauf einstellen: ich habe mir schon einen Plan für heute Abend zurechtgelegt; sich eine Antwort, Entschuldigung z.
zurechtlegen  

v.
<V.t.; hat> so hinlegen, wie es gebraucht wird, bereitlegen; sich etwas ~ <fig.> ausdenken, im Geist vorher formulieren; sich eine Ausrede ~ <fig.> für die Reise schon alles ~
[zu'recht|le·gen]
[lege zurecht, legst zurecht, legt zurecht, legen zurecht, legte zurecht, legtest zurecht, legten zurecht, legtet zurecht, legest zurecht, leget zurecht, leg zurecht, zurechtgelegt, zurechtlegend, zurechtzulegen]