[ - Collapse All ]
zusammenfegen  

zu|sạm|men|fe|gen <sw. V.; hat> (bes. nordd.): auf einen Haufen fegen: die Papierschnipsel z.
zusammenfegen  

zu|sạm|men|fe|gen vgl. zusammenkehren
zusammenfegen  

zu|sạm|men|fe|gen <sw. V.; hat> (bes. nordd.): auf einen Haufen fegen: die Papierschnipsel z.
zusammenfegen  

[sw. V.; hat] (bes. nordd.): auf einen Haufen fegen: die Papierschnipsel z.
zusammenfegen  

v.
<V.t.; hat> = zusammenkehren
[zu'sam·men|fe·gen]
[fege zusammen, fegst zusammen, fegt zusammen, fegen zusammen, fegte zusammen, fegtest zusammen, fegten zusammen, fegtet zusammen, fegest zusammen, feget zusammen, feg zusammen, zusammengefegt, zusammenfegend]