[ - Collapse All ]
zusammenhaben  

zu|sạm|men|ha|ben <unr. V.; hat> (ugs.): zusammengebracht, -bekommen haben; beisammenhaben (1) : das Geld, die Mitspieler z.
zusammenhaben  

zu|sạm|men|ha|ben (ugs.); ich bin froh, dass wir jetzt das Geld dafür zusammenhaben
zusammenhaben  

zu|sạm|men|ha|ben <unr. V.; hat> (ugs.): zusammengebracht, -bekommen haben; beisammenhaben (1): das Geld, die Mitspieler z.
zusammenhaben  

[unr. V.; hat] (ugs.): zusammengebracht, -bekommen haben; beisammenhaben (1): das Geld, die Mitspieler z.