[ - Collapse All ]
zusammensitzen  

zu|sạm|men|sit|zen <unr. V.; hat, südd., österr., schweiz.: ist>:
a) an einem gemeinsamen Platz nebeneinandersitzen: im Theater z.;

b)gemeinsam [gesellig] irgendwo sitzen: sie haben dort oft zusammengesessen.
zusammensitzen  

zu|sạm|men|sit|zen <unr. V.; hat, südd., österr., schweiz.: ist>:
a) an einem gemeinsamen Platz nebeneinandersitzen: im Theater z.;

b)gemeinsam [gesellig] irgendwo sitzen: sie haben dort oft zusammengesessen.
zusammensitzen  

[unr. V.; hat, südd., österr., schweiz.: ist]: a) an einem gemeinsamen Platz nebeneinander sitzen: im Theater z.; b) gemeinsam [gesellig] irgendwo sitzen: sie haben dort oft zusammengesessen.
zusammensitzen  

v.
<V.i. 242; hat; süddt., österr., schweiz.: ist> nebeneinander sitzen, gesellig beieinander sein; wir werden im Konzert ~; abends noch eine Stunde ~
[zu'sam·men|sit·zen]
[sitze zusammen, sitzt zusammen, sitzen zusammen, saß zusammen, saßt zusammen, saßen zusammen, sitzest zusammen, sitzet zusammen, säße zusammen, säßest zusammen, säßen zusammen, säßet zusammen, sitz zusammen, zusammengesessen, zusammensitzend, zusammenzusitzen]