[ - Collapse All ]
zutraulich  

zu|trau|lich <Adj.>: Zutrauen habend; vertrauend ohne Scheu u. Ängstlichkeit: ein -er Hund; die Kinder sind sehr z.
zutraulich  

zu|trau|lich
zutraulich  

a) an den Menschen gewöhnt, [hand]zahm, ohne Scheu.

b) anhänglich, anlehnungsbedürftig, anschmiegsam, liebebedürftig, vertrauensvoll, zärtlich.

[zutraulich]
[zutraulicher, zutrauliche, zutrauliches, zutraulichen, zutraulichem, zutraulicherer, zutraulichere, zutraulicheres, zutraulicheren, zutraulicherem, zutraulichster, zutraulichste, zutraulichstes, zutraulichsten, zutraulichstem]
zutraulich  

zu|trau|lich <Adj.>: Zutrauen habend; vertrauend ohne Scheu u. Ängstlichkeit: ein -er Hund; die Kinder sind sehr z.
zutraulich  

Adj.: Zutrauen habend; vertrauend ohne Scheu u. Ängstlichkeit: ein -er Hund; die Kinder sind sehr z.
zutraulich  

adj.
<Adj.> voll Vertrauen, anschmiegsam (Kind), zahm (Tier)
['zu·trau·lich]
[zutraulicher, zutrauliche, zutrauliches, zutraulichen, zutraulichem, zutraulicherer, zutraulichere, zutraulicheres, zutraulicheren, zutraulicherem, zutraulichster, zutraulichste, zutraulichstes, zutraulichsten, zutraulichstem]