[ - Collapse All ]
zwangsernähren  

zwạngs|er|näh|ren <sw. V.; hat>: jmdn. ohne sein Einverständnis, gegen seinen Willen [künstlich] ernähren.
zwangsernähren  

zwạngs|er|näh|ren <sw. V.; hat>: jmdn. ohne sein Einverständnis, gegen seinen Willen [künstlich] ernähren.
zwangsernähren  

[sw. V.; hat]: jmdn. ohne sein Einverständnis, gegen seinen Willen [künstlich] ernähren.