[ - Collapse All ]
zwangsverpflichten  

zwạngs|ver|pflich|ten <sw. V.; hat>: zwangsweise (a) verpflichten, für eine bestimmte Tätigkeit heranziehen: Arbeitslose für soziale Dienste z.
zwangsverpflichten  

zwạngs|ver|pflich|ten <sw. V.; hat>: zwangsweise (a) verpflichten, für eine bestimmte Tätigkeit heranziehen: Arbeitslose für soziale Dienste z.
zwangsverpflichten  

[sw. V.; hat]: zwangsweise (a) verpflichten, für eine bestimmte Tätigkeit heranziehen.