[ - Collapse All ]
zweckmäßig  

zwẹck||ßig <Adj.>:
a) seinen Zweck gut erfüllend: eine [sehr, wenig] -e Ausrüstung;

b)sinnvoll; (1); im gegebenen Zusammenhang nützlich: ein -es Verhalten; es ist [nicht], ich halte es [nicht] für z., so zu handeln.
zweckmäßig  

zwẹck|mä|ßig
zweckmäßig  

am Platz, angebracht, angemessen, anwendbar, brauchbar, dienlich, effektiv, empfehlenswert, förderlich, fruchtbar, funktional, geeignet, geraten, gut [zu gebrauchen], lohnend, nutzbringend, nütze, Nutzen bringend, nützlich, passend, praktikabel, praktisch, rationell, ratsam, segensreich, sinnvoll, tauglich, vernünftig, verwendbar, von Nutzen/Wert, vorteilhaft, wertvoll, wirksam, wirkungsvoll, zuträglich, zweckvoll; (geh.): angezeigt, ersprießlich, geboten, gedeihlich, hilfreich; (bildungsspr.): adäquat, konstruktiv, opportun; (ugs.): patent; (südd.): geschickt; (veraltend): rätlich, tunlich; (Fachspr., bildungsspr.): effizient; (Papierdt.): sachdienlich, zweckdienlich.
[zweckmäßig]
[zweckmäßiger, zweckmäßige, zweckmäßiges, zweckmäßigen, zweckmäßigem, zweckmäßigerer, zweckmäßigere, zweckmäßigeres, zweckmäßigeren, zweckmäßigerem, zweckmäßigster, zweckmäßigste, zweckmäßigstes, zweckmäßigsten, zweckmäßigstem, zweckmaessig]
zweckmäßig  

zwẹck||ßig <Adj.>:
a) seinen Zweck gut erfüllend: eine [sehr, wenig] -e Ausrüstung;

b)sinnvoll; (1)im gegebenen Zusammenhang nützlich: ein -es Verhalten; es ist [nicht], ich halte es [nicht] für z., so zu handeln.
zweckmäßig  

Adj.: a) seinen Zweck gut erfüllend: eine [sehr, wenig] -e Ausrüstung; b) sinnvoll (1); im gegebenen Zusammenhang nützlich: ein -es Verhalten; es ist [nicht], ich halte es [nicht] für z., so zu handeln.
zweckmäßig  

zweckmäßig, zweckmäßigerweise
[zweckmäßigerweise]
zweckmäßig  

adj.
<Adj.> für einen Zweck gut geeignet; einen Zweck erfüllend; eine ~e Anordnung; es ist nicht ~, das so zu machen
['zweck·mä·ßig]
[zweckmäßiger, zweckmäßige, zweckmäßiges, zweckmäßigen, zweckmäßigem, zweckmäßigerer, zweckmäßigere, zweckmäßigeres, zweckmäßigeren, zweckmäßigerem, zweckmäßigster, zweckmäßigste, zweckmäßigstes, zweckmäßigsten, zweckmäßigstem]