[ - Collapse All ]
zweifellos  

zwei|fel|los <Adv.> (emotional): ohne Zweifel, bestimmt: sie hat z. Recht.
zweifellos  

zwei|fel|los
zweifellos  

auf jeden Fall, außer Zweifel, bestimmt, fraglos, gewiss, hundertprozentig, mit Sicherheit, ohne Frage/Zweifel, unbestreitbar, unbestritten, unbezweifelbar, unstreitig, unzweifelhaft, zweifelsfrei; (bes. südd.): freilich; (emotional): zweifelsohne.
[zweifellos]
[zweifelloser, zweifellose, zweifelloses, zweifellosen, zweifellosem, zweifelloserer, zweifellosere, zweifelloseres, zweifelloseren, zweifelloserem, zweifellosster, zweifellosste, zweifellosstes, zweifellossten, zweifellosstem]
zweifellos  

zwei|fel|los <Adv.> (emotional): ohne Zweifel, bestimmt: sie hat z. Recht.
zweifellos  

Adv. (emotional): ohne Zweifel, bestimmt: sie hat z. Recht.
zweifellos  

adv.
<Adj.; meist adv.> ohne Zweifel, sicher, bestimmt; er hat ~ Recht
['zwei·fel·los]
[zweifelloser, zweifellose, zweifelloses, zweifellosen, zweifellosem, zweifelloserer, zweifellosere, zweifelloseres, zweifelloseren, zweifelloserem, zweifellosster, zweifellosste, zweifellosstes, zweifellossten, zweifellosstem]