[ - Collapse All ]
Zwergwuchs  

Zwẹrg|wuchs, der: (Biol.) (bei bestimmten Tier- u. Pflanzenrassen) Längenwachstum, das stark unter dem Durchschnitt liegt.
Zwergwuchs  

Zwẹrg|wuchs (Med. veraltet; Biol.)
Zwergwuchs  

Zwẹrg|wuchs, der: (Biol.) (bei bestimmten Tier- u. Pflanzenrassen) Längenwachstum, das stark unter dem Durchschnitt liegt.
Zwergwuchs  

n.
<[-ks] m.; -es; unz.> Körpergröße, die weit unter dem Durchschnitt liegt, z.B. bei Liliputanern; Sy Nanismus, Nanosomie
['Zwerg·wuchs]
[Zwergwuchses, Zwergwuchse, Zwergwüchse, Zwergwüchsen]